single-event.php

Sleepless Nights – Wandering Shadows

Konzert, Performance: 

Mi 20. 3. 24, 19 Uhr

archive-single-event-connected-list-one-entry.php

itinerant interludes #99

Konzert, Kurator*innenrundgang:

Fr 7. 6. 24, ab 19 Uhr

archive-single-event-connected-list-one-entry.php

approaching world

Kurator*innenrundgang:

Do 23. 5. 24, 19 Uhr

archive-single-event-connected-list-one-entry.php

approaching world

Künstler*innengespräch:

Do 25. 4. 24, 19 Uhr

archive-single-event-connected-list-one-entry.php

Sleepless Nights – Wandering Shadows

Konzert, Performance:

Mi 20. 3. 24, 19 Uhr

archive-single-event-connected-list-one-entry.php

v01ces

Finissage, Kurator*innenrundgang, Performance:

Fr 12. 1. 24, 18 Uhr

archive-single-event-detail.php

von Margarete Huber (Gesang, Komposition, Visuelles)

In Sleepless nights – Wandering shadows begibt sich die Sängerin und Komponistin Margarete Huber auf eine vokale Reise durch verschiedenste musikalische Welten. Einem Traum gleich, erscheinen dabei Fragmente von barock bis experimentell, die ineinander verwoben ihre Kontextualität verlieren und frei schwebend, flirrend, eine Neue Musik erscheinen lassen. Margarete Huber erforscht sowohl in der sängerischen wie auch in der kompositorischen Arbeit die De-Kontextualisierung von scheinbar bekannten Parametern. So sind Semantisches Changieren, Illusion und Transformation für ihre Arbeit zentral. Akustische und visuelle Prozesse interessieren sie gleichermaßen. Außerdem sind die Auseinandersetzung mit Zeit, und der Subjektivität ihres Erlebens, sowie die dramatische Sogwirkung von Musik immer von besonderer Bedeutung.

Margarete Huber lebt als Sängerin und Komponistin in Berlin. Ihr sängerisches Repertoire reicht von Barockopern bis zu Uraufführungen Neuer Musik und Improvisation. Als Komponistin schreibt sie Werke für Oper, Musiktheater, Konzert und Installation, und bezieht auch Visuelles mit ein. Sie ist in beiden Berufen international tätig und Preisträgerin zahlreicher Preise und Stipendien. (www.margaretehuber.wordpress.com)

Verbundene Ausstellung: